Jonas Dörner, Kandidat Pflegekammer NRW für den Bezirk Arnsberg

Jonas Dörner
32 Jahre, Witten


Ich bin
Gesundheits- und Krankenpfleger, B.Sc., M.Sc.

Berufserfahrung habe ich in
der Arbeit auf interdisziplinären Intensivstationen und in der Pflegewissenschaft.

Zurzeit arbeite ich 
als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE).

Was mir im Beruf besonders wichtig ist:
„Verkörpern, dass unser Beruf selbstverständlich auf Augenhöhe mit allen anderen Gesundheitsberufen agieren kann.“


Ich engagiere mich für die Pflegekammer, weil 
„ich Pflege in NRW weiter nach vorn bringen und Entscheidungen der pflegerischen- und gesundheitlichen Versorgung künftig im Land für unseren Beruf mitbestimmen will.“

Meinen Schwerpunkt in der Kammerarbeit setze ich 
„im Beitrag dazu, dass fachlich keine Entscheidungen mehr von Fachfremden getroffen werden, sondern wir mittel- bis langfristig selber über uns und unseren Beruf entscheiden“.

Datenschutzeinstellungen

Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie unsere Website weiter besuchen können.
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Personenbezogene Daten können verarbeitet werden (z. B. IP-Adressen), z. B. für personalisierte Anzeigen und Inhalte oder Anzeigen- und Inhaltsmessung. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendig (4) Statistik (1) Marketing (0) Externe Medien (0) Sonstige (0)